Eltern

Eltern

Das Setting der Arbeitsweise Operative Gruppen ist so neu, es gibt in Europa keine vergleichbaren öffentlichen Schulen, dass Eltern in die Struktur des Lernens und Arbeitens ihrer Kinder eingeführt werden sollen, um die Ziele zu verstehen und sich mit diesen Zielen zu verbünden. Im erfolgreichsten Fall werden auch die Eltern zu einer Lerngemeinschaft, die mit anderen Eltern zu neuen Wegen des Lebens und Lernens mit ihren Kindern kommt. Auch herkömmliches Wissen über die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen kommt so auf den Prüfstand und kann eine kritische Reflexion und Erneuerung erfahren. Der Arbeit mit den Eltern kommt in der Schule mit Operativen Gruppen eine grosse Rolle zu. Ihre Erfahrungen, ihr Wissen, ihre Beiträge sind ebenso wichtig wie die der Schüler*innen.